2 Zertifikate für unsere Schule

flatterten die letzte Woche bei uns ein :-))

spielen

sport

Frohe Weihnachten

Wir

wünschen

allen von Herzen

fröhliche Weihnachten

und

glückliche

behagliche Feiertage.

 

Das Kollegium der Schule am Schafberg

IMG_7472

Bald ist Weihnachten wir freuen uns so sehr

Und weil man auf ein tolles Weihnachtsfest gut vorbereitet sein muss, fand wie jedes Jahr – am Freitag vor dem 1. Advent – unser Adventsbasar statt. Der Besucherandrang war auch in diesem Jahr echt groß.

img_7510.jpg

Nach der offiziellen Eröffnung auf dem Schulhof wurde es im Schulhaus schnell voll. Jeder, der wollte, konnte sich hier mit Geschenken und Basteleien eindecken. Groß war der Andrang bei der Tombola. Wer sich zwischendrin stärken wollte, konnte dies in der Küche tun. Hier wurden Punsch, Kaffee, Kuchen und andere Leckerei angeboten. Abends waren sich alle einig: Der Adventsbasar war wieder ein Erfolg.

Er wäre es aber nicht geworden, hätten wir nicht viele viele Helfer gehabt, die uns so tatkräftig unterstützten

Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an alle, die mit angefasst haben: der Elternbeirat, der Förderverein, Familie Hummel, Familie Roth, Frau Righi und Frau Seeliger, alle Eltern, die fleißig gebacken, gebastelt, Kränze gebunden und dekoriert, beim Auf- und Abbau halfen.

Wir wünschen allen jetzt eine geruhsame Adventszeit.

Adventskranz

Die Vorbereitungen laufen

Nun die 2. Runde mit Listen, in die Sie sich eintragen können.

Hier finden Sie die Spendenliste für Gebäck (süß oder salzig), Waffelteig und Basarartikel.

In die 2. Liste tragen Sie sich bitte ein, wenn Sie einen Arbeitsdienst übernehmen wollen und können. Sei es beim Auf- bzw. Abbau oder an einer anderen Station – wir freuen uns wirklich über jede helfende Hand.

Vielen lieben Dank an alle.Elch

Hurra ich bin ein Schulkind

und nicht mehr klein. Das singen zur Zeit 22 Schüler/innen in unserer Erdmännchenklasse.

Der „große“ Tag wurde sehnsüchtig erwartet und gebührend gefeiert. Zunächst mit einem Gottesdienst und anschließend mit der Einschulungsfeier in der Turn- und Festhalle. Die Paten (Klasse 4a und 4b) hatten sich extra für diese Feier ein Theaterstück ausgedacht und sehr unterhaltsam und professionell vorgeführt. Anschließend begleiteten sie ihre Patenkinder ins Klassenzimmer.

Gang1

Dort fand die 1. Schulstunde statt. In der Zwischenzeit wurde den wartenden Gästen die Zeit durch Getränke und Leckereien verkürzt. Vielen Dank an dieser Stelle an den Förderverein, der die Bewirtung organisierte und an alle, die uns Fingerfood spendeten.

Es war ein toller Tag, den nicht nur die Kinder der Erdmännchenklasse in Erinnerung behalten werden.

IMG_6982