Aufgepasst mit ADACUS

Am Donnerstag besuchten der Rabe ADACUS und Frau Weber die Erst- und Zweitklässler.

Aufgeteilt in mehrere Gruppen lernten und wiederholten die Kinder das sichere Überqueren der Straße am Zebrastreifen und sprachen über so manch brenzlige Situation im Straßenverkehr. Am Ende erhielt jeder eine Teilnahmeurkunde.