Ein Hoch auf unser neues Hochbeet

Heute war es endlich so weit: Wir bekamen unser Hochbeet. Pünktlich um 9 Uhr standen Hr. Märkle mit seinem Bus und Anhänger und 2 Azubis vor unserer Tür. Sie luden das Hochbeet aus, bauten es auf und dann konnte es schon losgehen. Bewaffnet mit Schaufeln und Schubkarren machten sich die Zweitklässler eifrig an die Arbeit. Zuerst musste die Erde aus dem Anhänger heraus und dann ins Hochbeet hinein.

Featured image Featured image

Anschließend hieß es gut festtreten und die obere Schicht einfüllen. Dann natürlich glatt streichen.

Featured image Featured image

Nun konnte gepflanzt werden.

Herr Märkle hatte Salat- und Kohlrabipflanzen mitgebracht. Außerdem schenkte er uns Schnittlauch und Petersilie, die wir pflanzen konnten. Zum Schluss wurden noch Karotten und Radieschen gesät.

Featured image Featured image

Nun können die Pflänzchen kräftig wachsen. Wir werden uns gut darum kümmern und sicher bald leckeren Salat essen.

Featured image

Es war zwar ganz schön anstrengend, aber es hat allen super gefallen.

Featured image

Wir möchten uns ganz ganz herzlich bei Herrn Märkle für diese riiiiiiiesige Spende bedanken und natürlich ebenso bei Frau Eckert, Frau Linke und Frau Winkler, die uns an diesem Vormittag so kräftig unterstützt und verköstigt haben.

DANKE !!!!

Werbeanzeigen